Gottesdienste


Das Presbyterium hat beschlossen, vorerst noch keine Gottesdienste anzubieten.

Da die meisten GottesdienstteilnehmerInnen und im Gottesdienst beteiligten Ehrenamtlichen der Risikogruppe angehören, wurde entschieden, erst einmal die Auswirkungen der Lockerungen abzuwarten, um niemanden zu gefährden. Damit wollen wir weiterhin unseren Beitrag dazu leisten, dass die Pandemie eingedämmt wird.

Gottesdienste wären laut den Richtlinien u.a. nur mit Maskenpflicht und Mindestabstand von 2 Metern zwischen den einzelnen Personen etc. möglich.

Wir sind uns bewusst, dass der Verzicht auf Gottesdienste vielen von uns schwerfällt und die Sehnsucht groß ist. Wir hoffen, dass wir bald wieder gemeinsam in unserer Kirche Gottesdienst feiern können.

Auch wenn wir wissen, dass wir alle momentan viele Lasten zu tragen haben, würden wir uns sehr freuen, wenn wir weitere Freiwillige für unsere Kirchengemeinden gewinnen könnten, um zum Beispiel Unterstützung zu bekommen, um die Hygieneauflage gewährleisten und Gottesdienste etc. anbieten zu können.

Melden Sie sich gerne beim Pfarramt!

Gott segne Sie und schenke Ihnen Zuversicht (nicht nur) für diese Zeit!

Herzliche Grüße,
Ihr Presbyterium, Pfarrerin Waitschies & Pfarrerin Brake


News

Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt

Online-Angebote von Gemeinden im Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt

Vielfältige Online-Angebote sind in den Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt in den letzten Tagen entstanden. Virtuelle Gottesdienste, Podcasts, Andachten und auch Andachten und Predigten zum Herunterladen gibt es auf den Seiten...

mehr lesen

Ostergruß

Hier finden Sie unseren Ostergruß zum Herunterladen:

Ostergruß

16.03.2020

Aussetzung der Gruppen- und Veranstaltungen und Gottesdienste

Liebe Gemeindeglieder und Freunde unserer Kirchengemeinde,

Wir möchten als Kirchengemeinde unseren Beitrag leisten, damit die Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus verlangsamt wird. Insbesondere möchten wir Menschen schützen, für die eine Infektion mit besonderen Risiken verbunden wäre.

Alle Menschen, weltweit, müssen derzeit ihre Kontakte so weit wie möglich einschränken.

Derzeit keine Gruppenangebote und Gottesdienste!
Alle in Ungstein angebotenen Gruppen, Veranstaltungen und Gottesdienste der Kirchengemeinde sind aufgrund der aktuellen SARS-CoV-2-Infektionswelle bis auf Weiteres ausgesetzt.

Wir informieren Sie, wenn unsere Angebote aufgrund einer veränderten Beurteilung der Lage wieder aufgenommen werden können.

Gottesdienste
Uns ist bewusst, dass gerade in Zeiten der Sorge das gemeinsame Gebet, das Hören auf Gottes Wort und die Bitte um seinen Schutz und Segen umso wichtiger und stärkender sind. Der Gottesdienst ist für uns der Ort, an dem Menschen Gott begegnen können, wo Gott uns seinen Zuspruch zukommen lässt.

Dies ist derzeit jedoch nicht möglich. Aus Rücksicht auf die Menschen müssen wir auf Nähe verzichten, die für uns lebenswichtig ist.

Hier finden Sie zwei Andachten zum 11 Uhr -Geläut, sowie zum Abendgeläut zum Herzunterladen:

Gebet zum 11 Uhr - Geläut

Gebet zum Abendgeläut

Nach oben